zurück 

 

Trainer-Portrait


Trainerin A Westernreiten, sowie:
TGT® Bodenschule
Trainerin B (FN) Reiten als Gesundheitssport
Trainerin C Votigieren - Basissport
FN-Bodenarbeit -Trainerin
FN-Sitz- und Gleichgewichtsschulung-Trainerin

                                 

Gerne unterstütze ich Euch durch:

  • Reitunterricht für alle Sparten, ob Freizeit-, Klassisch-, oder Westernreiter auf eigenen Pferden, alle heiße ich herzlich
    in meinem Unterricht willkommen (ab mind. 4 Interessenten auch auswärts möglich)
  • verschiedene Lehrgänge
  • Tagesreitkurse/-Bodenarbeit (auch auswärts)

 

Über mich:

Zu Pferden fühlte ich mich seit jeher hingezogen.
Angefangen habe ich, wie wohl die meisten - als Freizeitreiter. Mit 11 Jahren kauften meine Eltern mir ein Pferd, (damals leider vom Händler - Ratja hatte ich krank gekauft), einen passenden Vielseitigkeitssattel und ab in den Wald. Mich einfach von meinem Pferd durch die Natur tragen zu lassen war schon toll.

Über die Jahre hin, suchte ich nach der Reitweise, mit der sich mein Pferd und ich wohlfühlen konnten. Ich kämpfte mich durch die klassische Dressur, über die Altkalifornische-Iberische-Reitweise (CP), durch einen "Mischmasch" aus Freizeit- und Westernreiten, bis ich letztendlich in der Westernreitweise das gefunden hatte, was ich in den anderen Sparten der Reiterei vermisste.

Ein anderes Denken über Pferde und Reiten erlernte ich ab 1995. Von da an weiß ich es zu
schätzen, was es heißt, sagen zu dürfen:

„Ich habe ein Pferd - und es ist mein Freund, ich kann mich auf es verlassen!“


An jedem Tag musst du dein Pferd von Neuem erobern:
durch Liebe und List, Überlegung und Überlegenheit,
durch Gerechtigkeit und Mut, durch Strafe und Lob,
wo sie verdient sind"

(Rudolf G. Binding- Reitvorschriften für eine Geliebte)

                                                        
-ich mit 2 Jahren                                                2 Jahren                                     mit 3 Jahren

 

gerne könnt ihr hier weiterlesen
... die Story geht weiter ...

-----

Gemäß nach dem Motto:
Wer rastet der rostet, - bilde ich mich stets weiter; ... denn Stillstand ist Rückstand!

zu meinen Fort- und Weiterbildungen

zurück